Yoga-Akro

Yoga ist gut, Yoga tut gut. Akrobatik macht Kindern Spaß. Also mixt man Asanas (Yogastellungen) und Akrobatik miteinander, gibt dem ganzen einen musikalischen sowie auch meditativen Rahmen und verbindet es zu einer Choreographie. Das Ergebnis zeigte die Gaudimusgruppe erstmalig im Mai 2012 auf den Chortreppen des Goethegymnasiums. Was so einfach aussieht erforderte viel Mühe, Disziplin und geduldiges Training. Doch der beste Nebeneffekt ist, es hält gesund und macht fit!